Unsere Werte für ein gemeinsames Gelingen

Leitbild so wollen wir gesehen werden

Unsere Motivation bestimmt unser Handeln, die Zusammenarbeit mit Kunden, der Natur und anderen Stakeholdern ist auch nach Jahren einer der Kerngrundsätze von SYNALP.

VISION Wir erwarten - Wir wollen

Jeder Mitarbeiter ein Experte auf seinem Gebiet. Jedes Projekt besetzt mit den richtigen Experten. Vertrauen durch Kompetenz und Erfahrung schaffen. Das versprechen wir unserem Kunden. Bei unserer Tätigkeit niemals den Naturschutz außer Auge lassen, das ist der Anspruch an uns selbst.

MISSION Wir bieten an - Wir leisten

Im Ingenieurbau, Hoch und Tiefbau, bei Naturgefahren, Gewässerverbauung und Landschaftsgestaltungen. SYNALP bleibt auch weiterhin eine der wenigen Adressen, welche kompetent, komplexe und nicht alltägliche Aufgaben löst, und von A bis Z abwickelt.

GRUNDSATZ Wir sind - Wir bleiben

Um sich als ein junges Ingenieurteam auf dem Markt durchsetzen zu können, brauchten wir vor allem eins: Professionalität, Kundenorientierung und Naturverbundenheit. Diese drei Grundsätze haben wir auch nach über vielen erfolgreichen Jahren nicht verloren. Dem Kunden, der Natur und uns zuliebe.

Synalp 2012
Der Anfang

Gründung eines Technischen Büros in Zirl als klassisches Garagen Start Up. Wir lernen schnell und viel. Die Rechner laufen durch und wir planen im Mehrschichtbetrieb. Bei Tag wird kartiert und in der Nacht gezeichnet. Wir sind vielleicht noch nicht die Besten, aber mit Sicherheit die Fleißigsten.

Wachsen und expandieren

Wir wachsen weiter und wickeln erstmals größere Aufträge mit privaten und öffentlichen Auftraggebern ab. Die hart erarbeiteten Referenzen machen sich bei Ausschreibungen bezahlt. Wir arbeiten in einem größeren Firmenverband zusammen und etablieren uns zu einem angesehenen Planer in Wildbach- und Lawinenverbauung. Das Konzept stimmt. Die Richtung stimmt. Die zweite Niederlassung entsteht nach Tirol in der Steiermark.

Synalp 2014
Synalp 2016
Kompetenzen schaffen

Wir bleiben unserem Prinzip von soliden Planungen treu, doch wir wollen mehr auf die Baustelle. Dort lernt der Planer am meisten für das nächste Projekt. Wir verstärken uns zusätzlich mit Bauwirtschaftlern und Bauaufsichten und bekommen das Vertrauen unserer Kunden zur Abwicklung von großen Baustellen. Was tun wir im Winter, wenn die Bauwirtschaft steht? Wir beurteilen Lawinen für unsere Kunden und sprengen Lawinen für ihre Sicherheit.

Alles aus einer Hand

Es kehrt Routine ein. Wir entwickeln unsere Prozesse weiter und fassen in der Geologie, der Geotechnik und der Ingenieurbauplanung weiter Fuß. Die Idee umfassende Lösungen in unserem Fachgebiet anzubieten motiviert uns zusätzlich zur Weiterentwicklung. Wie bauen ein Team für Soforteinsätze, Spezialfällungen und Montage von Messtechnik für Naturgefahren auf. Industriekletterer und Forstfacharbeiter ergänzen unser Paket für den schnellen Soforteinsatz. Das Konzept stimmt. Die Richtung stimmt. Wir eröffnen unseren dritten Standort – nun in Villach.

Synalp 2018
Synalp 2020
Kompromisslos verbessern

Wir lösen uns aus dem bestehenden Firmenverband und bauen weiter aus. Mit einem schlagkräftigen Team wird das Corona Jahr unser umsatzstärkstes Jahr. Kurzarbeit und Jammern? Keine Option! Effizient nahe am Kunden arbeiten und immer besser werden sind erfolgreiche Mittel in turbulenten Zeiten. Wir investieren in die Ausbildung unserer Mitarbeiter und geben uns nicht damit zufrieden, dass es gut läuft…